Alles im Kasten

Das bewährte Zwei- und Mehrbehälter Kanban-System vereint die Vorteile einer
ordentlichen Lagerhaltung mit der ständigen Verfügbarkeit des Teilespektrums.

Dabei lassen sich Lagerfläche reduzieren und Kapitalbindung senken.

Wir erarbeiten gemeinsam mit Ihnen ein für Ihr Unternehmen maßgeschneidertes
Konzept. Die Optimierung Ihrer Beschaffungsabläufe spart Ihnen Kosten und Zeit.

Die Materialbeschaffung von Kleinteilen ist ein schwer zu kalkulierender Posten
und erfordert einen erheblichen Zeitaufwand.

Wenn etwas fehlt, stockt die Produktion. Wurde wegen unzureichender Abstimmung mit dem Kunden zu viel
oder ungeeignetes Material bestellt, führt das zu einem überfüllten Lager. Egal, ob Versorgungsabriss oder
Überbestand, beides kostet Geld - und beides lässt sich vermeiden! Hier heißt die Lösung KANBAN.

Am Anfang steht eine kompetente Sortimentsanalyse, die Ihren jeweiligen Anforderungen bzgl. Liefermengen,
Lieferort, Lieferzeit, Füllmengen, Kennzeichnung und Datenübertragung entspricht.

Mit dem KANBAN-System bieten wir Ihnen einen überaus effizienten Logistikservice, bei dem das in der
Produktion verbrauchte Material automatisch wieder aufgefüllt bzw. bereitgestellt wird. Die Belieferung
orientiert sich ausschließlich am tatsächlichen Verbrauch. Das sorgt für eine spürbare Beruhigung des
Materialflusses.

In festgelegten Lieferrythmen kontrollieren und befüllen wir Ihr Teilesortiment. Die Daten werden mit
Scannern erfasst und per EDI übermittelt. Sie bekommen die Ware von uns in standardisierten Behältern
angeliefert.

Entsprechend Ihrer Anforderungen können Sie aus unserem KANBAN-Programm zwischen Standard,
Komfort und Premium wählen.

Wollen Sie mehr über KANBAN oder die Umsetzbarkeit dieses Systems in Ihrem Unternehmen erfahren?
Wir beraten Sie gerne ausführlich und erstellen Ihnen ein individuelles Angebot.